Slogan: Einfach, flexibel, sinnvoll
Birgit und Wilfried, Sieghild und Sepp Drais und Finthen, den 4. 4. 2018


Weinprobe am Freitag, 20. 4. 2018


Liebe Boulefreunde,


anbei noch einmal die Terminerläuterung unseres Präsidenten Sigi vom 12.1.2018:


20.4.2018 Weinprobe - es gibt den Vorschlag, dass wir die Probe in Drais (Hütte der Tennis-Abteilung - klärt Birgit/Wilfried) durchführen. Jeder, der teilnehmen möchte, bringt seine/n Lieblingswein aus Rheinhessen mit. Der Wein wird kurz vorgestellt bzw. erläutert, warum dies der Lieblingswein ist. 1-2 Flaschen je Wein sollten genügen. Georg und Sepp übernehmen die Koordination und Moderation der Verkostung. Jeder, der mitmachen möchte (einen Wein zur Probe mitbringt), meldet sich bei bei einem der beiden und benennt seinen Wein im Vorfeld. Wir möchten ja eine abwechslungsreiche aber abgestimmte Probe erleben. Wer ohne Wein hinzu kommen möchte, ist natürlich auch herzlich eingeladen.
Nun rückt der Termin unserer Weinprobe wirklich näher.

Deshalb, denkt daran:
es ist nichts so wichtig, daß es nicht durch Liegenlassen noch wichtiger werden könnte ....
Jetzt ist es geschafft, es gibt nicht Wichtigeres mehr !

Bisher haben angemeldet:

Andreas: 2 Flaschen 2016er Silvaner
Roswitha: Scheurebe tr.
Sieghild und Sepp: 2 Flaschen Sauvignon Blanc vom Wgt. G. G. Huff, Schwabsburg
Siefried: Blanc de Noir vom Wgt. Braunewell
Jens: Rot: Cuvee No. 1 von Braunewel
Cornelia: Sauvignon blanc
Wolfgang: Auxerrois
Birgit und Winfried: Weißburgunder
:
:
:

Verhindert sind und abgesagt haben:
Mathias 

Günther wird ggf. leicht verpätet dazustoßen.
Georg 

Norbert

Da die Hütte der Tennisabteilung Drais leider belegt ist, wollen uns
Birgit und Wilfried Weil bei sich zu Hause empfangen

am Freitag, dem 20.4.2018 von 19 Uhr bis ...
in Mainz-Drais,

An alle die, die noch nicht aufgelistet sind:
bitte lasst uns nun kurzfristig per E-Mail, telefonisch, oder beim nächsten Boule-Termin wissen, ob Ihr kommt oder nicht und welchen Lieblingswein Ihr zur Probe noch beisteuern wollt.

Sonstige zusätzlichen Beiträge:
Birgit schlägt vor, dass möglichst viele Teilnehmer etwas zum Wein passendes für ein kleines "Surprise-Büffet" mitbringen.

Hierfür übernimmt sie gerne die Koordination.
Sie besorgt auch Brot und Wasser.

Das Käsebüffet wird von Sieghild und Sepp komplett beigesteuert.


Birgit, Sieghild und Sepp

Weinauswahl: 

Weißweine

Auxerois
Weingut Cramer
Stadecken

Blanc de noir, Spätburgunder
Weingut Breidscheid
Groß-Winternheim

Blanc de noir
Weingut Gres
Appenheim

Blanc de noir
Weingut Mett
Ingelheim

Sauvignon Blanc
Weingut Huff
Nierstein-Schwabsburg

Silvaner
Weingut Schumann
Schwabenheim

Müller-Thurgau
Mainzer Domherr 2003
Mainzer Hofkellerei

Weißburgunder 2016
Weingut Spiess
Bechtheim

Weißburgunder 2016
????
????

Terra Fusca³ Riesling
Weingut Beck Hedesheimer Hof
Stadecken-Elsheim

Grauburgunder 2017
Weingut Wagner
Essenheim

Rotweine

Cuvée Nr. 1
Weingut Braunewell
Essenheim

Emilie 2015
Weingut Wagner
Essenheim

red mett 2013, couvée
Weingut Mett
Ingelheim

Weinprobe 2018

Weinprobe 2018


Eigene Templates sind besser - REDAXO